Küche

Radio: Küchenplanung


Wenn Sie einen Küchenumbau planen, sollten Sie bei der Arbeit am Design zwei Grundprinzipien berücksichtigen.

Zuhören AUF KÜCHENPLANUNG oder lesen Sie den folgenden Text:

Das erste ist das Arbeitsdreieck, das das Herz jeder Arbeitsküche bildet. Das Arbeitsdreieck besteht aus dem Herd, dem Kühlschrank und dem Spülbecken, die so positioniert werden sollten, dass Sie imaginäre Linien zwischen ihnen zeichnen können, die ein Dreieck bilden. Jede Seite des Dreiecks sollte nicht kürzer als vier Fuß und nicht länger als neun Fuß sein. Das Innere des Dreiecks sollte offen sein - keine Insel, Halbinsel oder irgendetwas anderes sollte in das Dreieck eindringen.

Das zweite Prinzip ist die Anordnung der Arbeitsstationen. Eine gut geplante Küche verfügt über Zonen für die Zubereitung, Aufbewahrung und Reinigung von Lebensmitteln. Der Bereich für die Zubereitung von Speisen befindet sich in der Nähe Ihres Ofens. Der Lebensmittellagerraum befindet sich in der Nähe Ihres Kühlschranks. und Aufräumen ist in der Nähe Ihrer Spüle. Sobald Sie diese drei Zonen festgelegt haben, können Sie leichter entscheiden, wo Sie den Geschirrspüler, die Speisekammer, die Utensilienschubladen und alles andere in Ihrer neuen Küche aufstellen möchten.

Radio ist ein neu lancierter täglicher Radiospot, der auf mehr als 75 Stationen im ganzen Land ausgestrahlt wird (und wächst). Sie können hier Ihre tägliche Dosis abrufen, indem Sie den 60-Sekunden-Heimwerker-Radiotipp des Tages von Bob hören oder lesen.

Weitere Informationen zu Küchen finden Sie unter:

Leitfaden für Küchenschränke
Planen Sie Ihre Traumküche
Küchenboden: 8 beliebte Auswahlmöglichkeiten