Nicht kategorisiert

Wie man vegane Pfannkuchen macht


Kombinieren Sie 1 Tasse Mehl, 2 Teelöffel Backpulver und eine Prise Salz in einer Schüssel.

Banane mit einer Gabel glatt pürieren.

2 Teelöffel Ahornsirup (kann ein bisschen mehr hinzufügen, wenn Sie süßere Pfannkuchen mögen) und 1 1/4 Tasse vegane Milch in Bananenpüree einrühren.

Gießen Sie die Bananenmischung in die Mehlmischung und rühren Sie, bis alles gut vermischt ist.

So was...

Fetten Sie Ihre Pfanne leicht ein und schalten Sie niedrige bis mittlere Hitze ein.

Pfannkuchenteig dünn hinzufügen. Drehen Sie um, wenn Blasen auftreten, und lassen Sie die andere Seite ca. 1 Minute kochen.

Die Pfannkuchen sind goldbraun fertig. Macht etwa 5-6 Pfannkuchen große Pfannkuchen.

Mmm !! Genießen Sie :) Fügen Sie Ahornsirup, vegane Schlagsahne, Zimt oder frisches Obst zum Belag hinzu.


Schau das Video: Pfannkuchen selber machen - Glutenfrei, Vegan u0026 Lecker VEGAN (Januar 2022).