Bad

Badefans machen mehr als klare Gerüche


Luftfeuchtigkeit ist nicht nur unangenehm, sondern auch schädlich für Ihr Zuhause, insbesondere in Innenräumen, wo sich Farbe ablösen, Holztüren und -böden verziehen und Schimmel und Schimmel auftreten können. Nirgendwo ist das Feuchtigkeitsproblem offensichtlicher als in Badezimmern, in denen Badewannen, Duschen, Waschbecken und Toiletten zur Abgabe von Feuchtigkeit an die Luft beitragen.

Glücklicherweise gibt es für die meisten Heimwerker eine einfache Lösung: die Installation eines Lüfters für das Badezimmer. Badventilatoren fördern die positive Luftbewegung, bringen frische Luft in das Bad und entfernen gleichzeitig Dampf, Feuchtigkeit und sogar üble Gerüche aus der Umgebung. Kurz gesagt, die allgemeine Luftqualität in Ihrem Zuhause verbessern.

„Da das Badezimmer der feuchteste Raum in einem Haus ist, ist es ein Kinderspiel, einen Ventilator zu haben“, sagt Daniel O'Brian, ein technischer Experte des Online-Einzelhändlers SupplyHouse.com. Lüftungsventilatoren wurden entwickelt, um Luftbewegungsprobleme zu lösen und die Raumluftqualität in Häusern und Gebäuden zu verbessern. In vielen Fällen werden sie von den örtlichen Bauvorschriften verlangt. „Im Badezimmer kann ein Ventilator zusammen mit Dampf und Feuchtigkeit schnell und effizient Gerüche entfernen, um das Potenzial für Schimmel und Mehltau zu verringern“, fügt er hinzu.

Premium-Badventilator PB110 (nur ein Gitter / Lüftungsschlitz) von SupplyHouse.com

Badventilatoren gibt es in drei Grundtypen: Deckenmontage, die direkt in die Decke eingebaut werden und in den Dachboden oder durch das Dach lüften; Inline- / Remote-LüfterBefindet sich die eigentliche Lüftereinheit auf dem Dachboden und ist mit einem Deckengitter im Bad mit Luftkanälen verbunden, das durch das Dach oder die Wand des Dachbodens nach außen entlüftet wird. und an der Wand montierte / externe Lüfter, die an der Außenwand des Hauses montiert sind.

Inline- / Remote-Lüfter bieten mehrere Vorteile gegenüber Decken- und Wandlüftern: Da sich die Lüftereinheit an einem anderen Ort befindet, sind Inline-Lüfter in der Regel wesentlich leiser. Ein Inline-Ventilator kann auch an mehrere Kanäle angeschlossen werden und somit zur Belüftung mehrerer Standorte - beispielsweise einer Dusche und einer Badewanne - oder sogar mehrerer Badezimmer verwendet werden.

Das Hauptziel der Badlüftung besteht darin, die Luft zu verändern. Die meisten Experten sagen, dass ein effizienter Ventilator acht vollständige Luftwechsel pro Stunde erzeugen sollte. Daher wird die Kapazität von Badventilatoren in Kubikfuß pro Minute (CFM) angegeben, die angibt, wie viel Luft ein bestimmter Ventilator bewegen kann. Laut dem gemeinnützigen Home Ventilating Institute ist es eine gute Faustregel, 1 CFM pro Quadratfuß Badezimmerfläche zu verwenden: Beispielsweise umfasst ein typisches 8 mal 10 Fuß großes Badezimmer 80 Quadratfuß und benötigt daher einen Lüftungsventilator mit einer Nenngröße von 80 CFM.

Für Bäder mit einer Größe von mehr als 30 Quadratmetern empfiehlt das HVI die Installation einer Belüftung basierend auf der Anzahl und Art der Badarmaturen: Zum Beispiel erfordern Duschen, Badewannen und Toiletten einen Ventilator mit einer Nennleistung von 50 CFM, während für eine Whirlpool-Badewanne ein Ventilator mit einer Nennleistung von 100 erforderlich ist CFM. Wenn Sie also ein großes Badezimmer mit Whirlpool, Dusche und Toilette haben, beträgt Ihr Gesamtbelüftungsbedarf 200 CFM.

Badventilatoren gibt es in verschiedenen Modellen und Größen und sind in der Regel für den Dauerbetrieb ausgelegt. Da sich viele Hausbesitzer heutzutage mit Energieeffizienz befassen, gibt es zahlreiche Ventilatoren, die als Teil des US-Energy-Star-Programms eingestuft werden. Energy Star-konforme Lüfter verbrauchen etwa 20% weniger Energie als Standardmodelle. Einige Badezimmerlüfter sind auch mit Zeitschaltuhren, Feuchtigkeits- / Feuchtigkeitssensoren, Bewegungssensoren, die sich einschalten, wenn jemand den Raum betritt, Heizungen und dekorativen Beleuchtungssets ausgestattet.

Der Online-Händler SupplyHouse.com hat einige hilfreiche Videos erstellt, die weitere Informationen zur Auswahl des richtigen Produkts für Ihre Anforderungen enthalten:

Dieser Beitrag wurde Ihnen von SupplyHouse.com zur Verfügung gestellt. Seine Tatsachen und Meinungen sind die von.